Fortbildungen für Sportvereine und Verbände

„Nachher sagen die noch, ich hab sie angefasst…!“

Zündfunke ist Kooperationspartnerin der Hamburger Sportjugend im Hamburger Sportbund. Seit Jahren bieten wir gemeinsam Fortbildungen für Verbände und Vereine in Hamburg an, welche an dem sportlichen Alltag Ehrenamtlicher orientiert sind. Die Schulungen werden entweder für einzelne Vereine als In-Door-Veranstaltung geboten oder aber als offene Seminare, zu denen jeweils einzelne Vertreter_innen aus unterschiedlichen Zusammenhängen und Vereinen kommen.

In den Seminaren vermitteln wir Grundwissen zum Thema sexualisierte Gewalt und berücksichtigen dabei auch Übergriffe unter Kindern und Jugendlichen. Wir informieren über Strategien von Täter_innen- auch in Sportvereinen- und darüber, wie es betroffenen Kindern geht. Gemeinsam wird besprochen und erarbeit, was zu tun ist, wenn ein Verdacht aufkommt.

Im weiteren Verlauf der Schulung werden Ideen und Ansätze dafür entwickelt, wie die erarbeiteten Inhalte in den jeweiligen Vereins- und Verbandsstrukturen umgesetzt werden können. Konkret heißt das z.B. zu überlegen, wer Ansprechperson für Fragen des Kinderschutzes im Verein ist oder welche Regeln es z.B. für das Betreten der Umkleidekabine gibt.

Bei Interesse rufen Sie uns gerne an oder kontaktieren Sie unsere Kooperationspartnerin, Frau Conny Sonsmann (Hamburger Sportjugend)

Frau Conny Sonsmann Frau Sonsmann informiert Sie gerne über mögliche Termine und anfallende Kosten.